Diese Seite drucken

DEUTSCHER BÜHNENVEREIN - LANDESVERBAND NORD

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch wir wollen unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus leisten. Daher ist die Geschäftsstelle erstmal bis zum 19.4.2020 nur eingeschränkt in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

Wir sind aber trotzdem weiter für Sie da und werden im home-office Ihre Anrufe und E-Mails gerne beantworten. Dabei bitten wir um Verständnis, wenn dies nicht ganz so reibungslos wie gewohnt erfolgt.

Mit den besten Wünschen und bleiben Sie gesund!

Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der
Geschäftsstelle des Landesverbandes Nord
im Deutscher Bühnenverein

Der Landesverband Nord gehört zu den insgesamt 8 Landesverbänden des Deutschen Bühnenvereins, Bundesverband Deutscher Theater, Köln. Die Landesverbände unterstützen den Deutschen Bühnenverein bei der Erfüllung seiner Aufgaben. Sie sind außerdem zuständig für Aufgaben, die ihnen durch die Satzung des Deutschen Bühnenvereins zugewiesen sind oder ihnen von der Hauptversammlung oder dem Verwaltungsrat des Deutschen Bühnenvereins übertragen werden. Innerhalb ihrer Zuständigkeitsbereiche geben sich die Landesverbände eigene Geschäftsordnungen. Der Landesverband Nord ist ein nicht rechtsfähiger Verein. Im Herbst 1990 kam das Bundesland Mecklenburg - Vorpommern dazu, seither firmiert der Landesverband unter Landesverband Nord.

Der Landesverband Nord betreut 5 Bundesländer (Bremen, Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern).